Hotspots aus der Inneren Medizin 2018-09-17T09:15:53+00:00

Hotspots aus der Inneren Medizin

Interdisziplinäre Fortbildung zu Themen der Inneren Medizin
mit Schwerpunkt „Rheumatologie”

28. September 2018

14:00 – 19:00 Uhr

Hotel Karnerhof
Karnerhofweg 10
9580 Drobollach

Programm:

MODERATION: Prim. Prof. Dr. Sabine Horn

14:00 – 15:00
Spezialkurs: Obere und untere Extremität
Das 1×1 der Gelenksuntersuchung für AllgemeinmedizinerInnen
OÄ Dr. Julia Moser
(Ambulanz für Rheumatologie und entzündliche Systemerkrankungen, LKH Villach)
OA Dr. Markus Smolle
(SKA Orthopädie Warmbad-Villach)
(Der Spezialkurs wird von der Rheumatologin und einem Orthopäden speziell für AllgemeinmedizinerInnen abgehalten. Die TagungsteilnehmerInnen werden in zwei Gruppen eingeteilt und nach 30 Minuten gibt es einen Wechsel. Durch die kleine Gruppengröße ist eine bessere Wissensvermittlung möglich.)

15:00 – 15:30
KAFFEEPAUSE

15:30 – 16:00
Entzündlicher vs. degenerativer Rückenschmerz – Wer geht zum Orthopäden und wer zum Rheumatologen?
OA Dr. Markus Smolle
(SKA Orthopädie Warmbad Villach)

16:00 – 16:30
Rheumatologie für den Nichtrheumatologen
Dr. Gabriele Eichbauer-Sturm
(Fachärztin für Innere Medizin, Nephrologie und Rheumatologie, Kitzbühel)

16:30 – 17:00
Besondere Situationen und gefährliche Notfallsituationen in der Rheumatologie
OÄ Dr. Julia Moser
(Ambulanz für Rheumatologie und entzündliche Systemerkrankungen, LKH Villach)

17:00 – 17:30
KAFFEEPAUSE

17:30 – 18:00
Moderne Osteoporosetherapie
Dr. Bernhard Svejda
(Facharzt für Frauenheilkunde, Klagenfurt)

18:00 – 18:30
Der schwierige Patient
Mag. Angelika Kombacher-Wutte
(Psychologin an der Abteilung für Innere Medizin, LKH Villach)

ab 18:30
INTERDISZIPLINÄRES COME-TOGETHER

Information

Ort:
Hotel Karnerhof, Karnerhofweg 10, 9580 Drobollach

Themen:
Das 1×1 der Gelenksuntersuchung, besondere Situationen in der Rheumatherapie, Notfallsituationen, endzündlicher vs. degenerativer Rückenschmerz, moderne Ostheoporosetherapie, Humor in der Patientenbetreuung etc.

Kosten:
10,00 EUR (inkl. MwSt.)

Anmeldung:
Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt über den Menüpunkt Anmeldung oder über info@sanicademia.eu

Veranstalter:

Veranstaltungsmanagement und Kontakt

SANICADEMIA Fortbildungsverein
Nikolaigasse 43
9500 Villach

MMag. Kathrin Brugger

+43(0) 4242 / 208-63 977
kathrin.brugger@sanicademia.eu

Anmeldeformular - Hotspots aus der Inneren Medizin

  • Rechnungsadresse

    Bitte um Bekanntgabe wie die Rechnung übermittelt werden soll.
Umgang mit Menschen anderer Kulturen