7. UPDATE für OrdinationsassistentInnen und ÄrztInnen2019-03-01T07:47:47+00:00

7. UPDATE für OrdinationsassistentInnen und ÄrztInnen

10. Mai 2019

14:30 – 18:15 Uhr

Karawankenhof
Kadischenallee 27
9504 Warmbad Villach

Programm

14:30 – 15:15
Chronischer STRESS im Berufsalltag – Ein Burnout vorbestimmt?
Mag. Angelika Kombacher-Wutte (LKH Villach, Psychologin)

15:15 – 16:15
Umgang mit Impfskeptikern – „ein Dialog“
Die Teilnehmerinnen sind herzlich eingeladen Fallbeispiele einzubringen
Dr. Heimo Wallenko (Amt der Kärntner Landesregierung, Sanitätswesen)

16:15 – 16:45
KAFFEEPAUSE

16:45 – 18:15
Diabetes I:
Aktuelle Grundlagen der medikamentösen Behandlung von Typ-2-Diabetes inklusive Tipps zur Verordnung

Diabetes II:
Diabetes und Therapie aktiv – was brauchen Patientinnen an Hilfe und Informationen für eine erfolgreiche Behandlung
OA Dr. James Gredler (Privatklinik Villach, Innere Medizin)

Information:

Ort:
Karawankenhof
Kadischenallee 27
9504 Warmbad Villach

Kosten:
75,00 EUR (inkl. MwSt.)

Stornierungsbedingungen:
Eine kostenlose Stornierung ist bis 25. April 2019 möglich. Ab dem 26. April 2019 erlauben wir uns 25% Bearbeitungsgebühr einzubehalten. Ab dem 03. Mai 2019 werden 50% des Tagungsbeitrages berechnet. Bei einer Nichtteilnahme OHNE schriftliche Abmeldung VOR der Fortbildung ist der gesamte Betrag zu entrichten.

Fortbildungspunkte:
Es werden 4 sonstige Diplomfortbildungspunkte bei der Österreichischen Ärztekammer beantragt. OrdinationsassistentInnen können die Fortbildung beim Österreichischen Institut für Allgemeinmedizin einreichen. Es werden 3,25 Stunden gemäß §63 und §104c des Bundesgesetzes BGBl. Nr. I 75/2016 GuKG angerechnet.

Anmeldung:
Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt über den Menüpunkt Anmeldung oder über info@sanicademia.eu

7. Update für OrdinationsassistentInnen & ÄrztInnen

  • Rechnungsadresse

    Bitte um Bekanntgabe wie die Rechnung verschickt werden soll.
  • Eine kostenlose Stornierung ist bis 25. April 2019 möglich. Ab dem 26. April 2019 erlauben wir uns 25% Bearbeitungsgebühr einzubehalten. Ab dem 03. Mai 2019 werden 50% des Tagungsbeitrages berechnet. Bei einer Nichtteilnahme OHNE schriftliche Abmeldung VOR der Fortbildung ist der gesamte Betrag zu entrichten.
Update für OrdinationsassistentInnen & MedizinerInnen