Innovatives Teamtraining für NotärztInnen, RettungssanitäterInnen, Pädiaterinnen und GynäkologInnen

Termine auf Anfrage

08:45 – 17:00 Uhr

Simulation Center Villach, Dreschnigstr. 14b EG/Top 1

 

TRAINING: ab 8 Personen – Termin nach Vereinbarung

im Trainingscenter des LKH Villach
Dreschnigstraße 14b im EG/Top 1
9500 Villach

Innovative Trainingskonzepte an modernen Kindersimulatoren

Neugeborenen- und Kindernotfälle: realitätsnahe Trainings im interdisziplinären Team:
– Teamtraining unterschiedlicher Notfallszenarien
– Training im Umgang mit komplexen Notfallsituationen
– Modernes Video-Debriefing
– Expertenteams durch kontinuierliches Teamtraining

Das SIMULATIONSTRAINING unterstützt im Notfall:
– fehlerhafte Abläufe zu erkennen und zu vermeiden
– sicheres und korrektes Agieren im Team
– routinierte Anwendung technischer und nicht-technischer Skills
– Kommunikation, Zusammenarbeit und Führungsverhalten im Team zu verbessern
– Differenzierung von Informationen hinsichtlich ihrer Wichtigkeit
– Aufmerksamkeit in Akutsituationen zu steigern
– Behandlungsqualität und Patientensicherheit zu steigern

Dauer: Tagestraining von 8 Stunden (inkl. Pausen)

Themen:

Reanimation des Neugeborenen in Theorie und Praxis

Teamtraining unterschiedlicher Notfallszenarien

modernes Video-Debriefing

etc.

Information

Teilnehmerzahl:
mind. 8 Personen/max. 16 Personen
– Training für das gesamte Team

Kosten:
€ 350,00 (inkl. MwSt.)

Trainingsleitung:
OA Dr. Karl Lingitz
Leiter Neonatologie und pädiatrische Intensivstation
ERC-Instructor

Diplomfortbildungspunkte: Fortbildungspunkte werden für jedes  Training bei der Kärntner Ärztekammer beantragt. Ebenso erfolgt die Vergabe von Fortbildungspunkten gemäß §63 und §104c des Bundesgesetzes BGBI.I Nr. 130/2009 GuKG.

Anmeldung:
Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt über den Menüpunkt Anmeldung oder über info@sanicademia.eu

Anmeldeformular - Simulationstraining

  • Rechnungsadresse