1 Tag 80 sein

Probleme des Alters – Alter mit allen Sinnen erleben

18. Mai 2017

09:00 – 16:00 Uhr

Romantikhotel Post, Hauptplatz 26
9500 Villach

Programm

09:00 – 16:00

Die Betreuung und Begleitung von älteren Menschen setzt
– Einfühlungsvermögen und Wahrnehmung von Bedürfnissen,
– Fachlichkeit und
– die Auseinandersetzung mit dem eigenen Altern und möglichen Bewegungs- und Sinneseinschränkungen
voraus.

Das Seminar „Einen Tag 80 sein“ macht im Rollenspiel die Situation älterer Erwachsener erleb- und spürbar. Durch das Anlegen von Bandagen, Schienen, Brillen und speziellen Schuhen werden Symptome spezifischer Krankheitsbilder (Schlaganfall, Rheuma und Morbus Parkinson) simuliert und am eigenen Körper spürbar.

Sie werden mit Gefühlen und Bedürfnissen konfrontiert, die diese Einschränkungen und die damit verbundenen Herausforderungen auslösen. Weiters erleben Sie Einschränkungen, Krankheitssymptome und Behinderungen des Alters in Situationen des Alltags.

Ziele des Seminars

  • Bewusstseinsbildung
  • Auseinandersetzung mit dem persönlichen Altersbild
  • Reflexion des eigenen Handelns
  • Gewaltprävention

 

 

 

Information

Ort:
Romantikhotel Post
Hauptplatz 26
9500 Villach

Kosten:
EUR 220,00 (inkl. MwSt.)
inkl. Kaffeepause und Lunch

Zielgruppe:
Die interdisziplinäre Fortbildung richtet sich an MitarbeiterInnen von Alten- und Pflegeheimen, mobilen Pflegediensten, Einrichtungen der Behindertenarbeit und psychiatrischer Vor- und Nachsorge, Sozialprojekten etc. Weiters sind MitarbeiterInnen der Pflege, Medizin und des medizinisch technischen Dienstes aus Krankenhäusern sowie in speziellen von medizinisch-geriatrischen Abteilungen herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Anmeldung:
Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt über den Menüpunkt Anmeldung oder über info@sanicademia.eu

Anmeldeformular - 1 Tag 80 sein

  • Rechnungsadresse

Themenwoche Wir werden älter